Wer wir sind...

Chorissimo ist ein gemischter Chor mit rund 30 Mitgliedern aller Altersklassen. Der Chor legt sich nicht auf ein bestimmtes Genre fest sondern erfreut sich an der Vielfalt der Musik. Hierzu gehören Gospel ebenso wie Klassik und zeitgenössische Kompositionen. Der Chor verfügt über ein breites Musikrepertoire von etwa 300 Jahren. Mit verschiedenen Projekten möchte der Chor den Entwicklungen der Zeit gerecht werden. Kaum jemand möchte sich heute dauerhaft binden, daher bietet Chorissimo Projekte wodurch die Anzahl der Proben bis zum Auftritt klar begesteckt ist und sich Niemand für eine weitere Zugehörigkeit verpflichtet fühlen muss. Mit dem aktuellen Projekt simple present möchte Chorissimo eine musikalische Lücke füllen und sich bewusst der Pop-Kultur der gegenwart wirdmen. Dabei soll stilistisch die Musik und Ausdrucksformen junger Menschen von heute in den Vordergrund gestellt werden, in der wir Gott loben und preisen.

Chorissimo führte bereits verschiedene Messen auf, hierzu gehören die Messe „Missa F-Dur“ von Valentin Rathgeber, Messe in C-Dur von W.A. Mozart oder die Mainzer Messe von Thomas Gabriel. Zum bereits etablierten Repertoire gehören Stücke der Komponisten wie Karl Jenkins, Peter Janssens, Lothar Kosse und viele Andere.

Jeden Donnerstag um 19:30Uhr trifft sich der Chor im Pfarrer Neuzig Haus der kath. Kirchengemeinde Halver um dort bis 21 Uhr zu proben. Geleitet wird Chorissimo von Ulrich Isfort, koordinierender Kirchenmusiker der Propstei St. Marien in Schwelm und Christus König, Halver. In den Proben werden wir vom Piano begleitet, in den Auftritten in der Regel von Berufsmusikern. Für das aktuelle Projekt sind ebenfalls professionelle Sänger und Musiker der Pop Szene engagiert.

Probenraum-Adresse: Hermann-Köhler-Straße 15, 58553 Halver

Projekstart:
Aufführung: 05.10.17 - 17 Uhr in der kath Kirche Halver

Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Phone: 0 23 36 / 1 48 55